Now Reading:

Das Buch der Woche

Das Buch der Woche

Damit sie sich keinen Millionär angeln muss

Zögern, weniger Freude am Risiko, Angst vorm Börsenparkett: Das sind Gründe, warum viele Frauen ihre Finanzen lieber anderen überlassen. Für alle, die den ersten Schritt in ein finanzipiertes Leben wagen möchten, gibt’s einen Lichtblick: Ein Buch von Frau für Frau:

“Damit sie sich keinen Millionär angeln muss …” ist eine klare Ansage und der Titel von Jessica Schwarzers neuem Werk. Nein, es ist keine typische “So geht Self-Made-Millionärin”-Lektüre. Und das ist gut so. Denn: Genau das macht dieses kleine Finanz-Büchlein sehr sympathisch. Das Besondere: Es zeigt Frauen einfache Wege aus ihren finanziellen Engpässen und wagt sich sogar an komplexe Themen wie das Elterngeld heran. Endlich gibt es einen Ratgeber, der verstanden hat, dass das Leben einer Frau aus vielen Facetten besteht. 

Hier kannst du einen Blick ins Buch werfen

Über Jessica Schwarzer

©Jessica Schwarzer
©Jessica Schwarzer

Jessica Schwarzer ist ein Workaholic und führt als freie Journalistin  ein aufregendes Leben auf der Überholspur. Ihr Credo: Mein Geld arbeitet für mich und das ist gut so! Ihr Ziel: Der verstaubten Finanzwelt einen neuen Anstrich verpassen. Sucht man den Ursprung der Frauenfinanzbildungsbewegung, führt die Spur auch zu ihr. Ihre Message: „Mein neues Buch ist für alle Finanz-Heldinnen und vor allem für die, die eine werden wollen.“

Du willst keine Finanzdiva-Story mehr verpassen? Dann adde uns auf Facebook oder Youtube. 

Share This Articles
Input your search keywords and press Enter.