Now Reading:

GOLD-GELB! STYLE DICH REICH

Die Bling-Farbe für Diven wie dich

Manchmal muss es eben gelb sein! Die Bling-Farbe wird bei Finanzdiva.de in dieser Saison ganz groß geschrieben. Sie ist der Hingucker schlecht hin: Die Catwalks sind der Beweis. War es Chanel oder Gucci? Niemand weiß wirklich, welches Fashion-Label das erste war, das der It-Color einen neuen Anstrich verliehen hat. Tatsache ist: Du kommst 2018 nicht an dieser Knallfarbe vorbei. Auch bei der Insta-Elite haben wir jede Menge gelb gesehen. Damit du dir ein paar neue Outfit-Gedanken machen kannst, hat Kat€ in den Schubladen nach passenden Ideen, Fotos und Fashion-Tipps gesucht. Und das alles gibt’s wie immer garniert mit ein paar finanziellen Accessoires.

©Photogenika.de

Der GOLDGELB-Outfit-Tipp:

  • Fang klein an! Wähle Accessoires mit Gelbton. Wie wäre es mit einem knalligen Armband, schrägen Brillengläsern oder einer auffälligen Handy-Hülle? Das nimmt dir die Angst vor den intensiven Blicken der Anderen.
  • Mach doch mal blau! Ein gelbes oder weißes T-Shirt passt hervorragend zu deiner blauen Lieblingsjeans.
  • Geht gar nicht! Bitcoins zu knalligen Farben.
  • Wow-Effekt garantiert: Blondinen kombinieren leichte Gelbtöne gepaart mit goldglänzendem Schmuck
  • Ciao Blond! Dunkelhaarige wählen den Gelbton je nach Teint. Die Faustregel besagt: Umso blasser die Haut, umso greller darf’s sein.

Passend dazu: Dein GOLDGELB-Outfit fürs Depot:

  • $uper glamourös! Ein greller Gelbton gepaart mit Gold
  • Goldene Shopping-Tempel: Degussa Goldhandel bekam von €URO AM SONNTAG + Deutsches Kundeninstitut Bestnoten
  •  Für bare Münze nehmen: Umso größer der Barren, umso günstiger wird es für den Anleger. Aber da nicht jeder das nötige Kleingeld hat, kannst du dich mit Münzen ausstatten.
  • Das sagt die Regel: mit Münzen zahlt man – Barren hortet man (=Wertsicherung)
  • Finger weg! Finger weg von seltenen Münzserien oder Sammlerstücken – das meiste ist wertloser Schrott
  • Krügerrand oder Maple Leaf: Holt euch Münzen, mit denen man zahlen kann
  • No Tax! Münzen sind MWST frei wenn sie nach 1800 geprägt wurden , im Ursprungsland gesetzliches Zahlungsmittel sind oder Feingehalt von über 900 Tausendstel aufweisen
  • XXL-Gold: Es gibt noch zahlreiche andere Rohstoffe, aber finanzdiva.de bevorzugt Gold, da bei Silber beispielsweise 19% MWST anfällt. Gold gilt langfristig als Top Anlage

Du willst MEHR Infos zu Gold? Noch mehr Bling-Facts findest du hier! 

Der goldene Tipp zum Schluss!

Vermeide Spontankäufe! Denk dran von deinem knalligen Outfit ein Foto für dein Lookbook zu machen. Damit hast du einen neuen Eintrag und weißt, was du wunderbar zu deinem gelben Lieblingsteil kombinieren kannst.

Ein modischer Fauxpas! Kat€ trägt nicht immer gelb zu Gold

Input your search keywords and press Enter.