Now Reading:

Aktienanalyse Advanced Blockchain

Video Update: Die Firma der Woche

„Die Geburt Jesu Christi, die Französische Revolution, Bitcoin: Das ist die Geschichte der Menschheit“ – Robert Küfner, Gründer Nakamo.to

 

Meine Aktie der Woche gibt’s pünktlich zum Wochenstart. Für alle, die sich nach Sicherheit sehnen, wird diese Aktie ein NoGo sein. Die Rede ist von…. ähm – erst noch ein kurzer Sicherheitshinweis, wo sich die Depot- Notausgänge befinden:

 
 

ADVANCED BLOCKCHAIN

ADVANCED BLOCKCHAIN ist ein Startup aus Berlin, das den Anleger-Atem zum Stocken bringt. 2019 stürzte die Aktie tief in den Abgrund bis auf rund 2,90 Euro. Und heute? Notiert das Papier über 18 Euro. (Stand 14.03.2021) Kurz: Schaust du dir den Kursverlauf an, wird dir heiß und kalt. Du denkst: Geht da mehr?  Und ob das Ding Germany’s next Superaktie wird. Willkommen im Club! Ich denke, es ist der Zeitpunkt gekommen, wo jedes gierige Gewissen einfach zuschlagen will. Klar weiß ich nicht, ob die Aktie das Zeug zum X-Bagger hat. Aber was ich weiß: Dieser Wert ist eine prima Gelegenheit, sich die Blockchain – und DAG-chain-Technologie (DAG=Directed Acyclic Graph) ins Depot zu legen plus indirekt ein paar geile Krypto-Coins wie Polkadot und Bitcoin. Klingt mega spannend, ich weiß… Kurzum: Für Blockchain-Technologie-Fans ist dieser Wert mehr als nur einen Blick wert.
 
Für alle anderen gibt’s hier Top-Ideen von Financial Diva-Analyst Jen$:

Bock auf Blockchain ?

Von PEAQ bis Nakamo.to: Unter dem Dach der jungen Beteiligungs-Firma aus Berlin tummeln sich mehrere vielversprechende Technologiezentren. Unter der Oberfläche wird fleißig entwickelt. Das internationale Netzwerk und Interesse an dem Lead-Investor Advanced Blockchain AG wächst täglich. Unter anderem befindet sich Deutschlands bekanntester BitcoinGuru und Nakamo.to-Gründer Robert Küfner mit an Board. Er und das internationale Team der Firma arbeiten unter Hochdruck an innovativen Projekten, die unsere Industriezweige so dringend brauchen – sei es in der E-Mobilitäts-Branche, Telekommunikation, Banken– oder dem Versicherungssektor. Noch unterschätzen viele die Dringlichkeit der Blockchain-und DAG-Chain-Technologie. 

Interessanterweise geriet das Startup ins Visier von bekannten Investoren: Neben Michael Ganser (Ex Cisco Deutschland CEO) behält auch Investor Michael Jackson von Mangrove Capital Partner die Firma im Blick. Ersterer sitzt bereits im Aufsichtsrat und der General Partner M. Jackson berät die Advanced Blockchain AG in strategischen Fragen. Bleibt die Frage offen, wer im Hintergrund bereits als Groß-Investor beteiligt ist. Jeder weiß: Wählerisch ist Mangrove Capital. Nichtsdestotrotz zählen zu den Erfolgsgeschichten des Investoren Skype und WIX.com. Letztere Aktie verhalf dies zu einem ordentlichen Push ihres Aktienkurses von immerhin 5 Euro auf aktuell 251 Euro. (Stand 14.03.2021) Hui! Alles in allem bleibt’s spannend. 

Advanced Blockchain: Fast Facts

Alle Angaben ohne Gewähr. Stand 14.03.2021

WKN: A0M93V

1 Jahres-Performance: 181 %

1 Monats-Performance: 60%

Das fd-Fazit

Für alle, die frühzeitig an den bis dato noch als Nische belächelten Blockchain und DAG-Chain-Technologien teilhaben möchten, könnte sich dieser Wert in naher Zukunft als Goldgrube entpuppen. Aber Vorsicht: Es droht ein hohes Risiko – womöglich sogar Totalverlust. Stichwort: Startup. Für Risikoliebhaber ist diese Aktie eine feine Sache.

Destination Advanced Blockchain: Come in, find out! 

 

Börsen-Talk mit Kat€

Share This Articles
Input your search keywords and press Enter.