Now Reading:

Easy Moves, die dich zur Fitness-Diva machen

3 Übungen täglich reichen!

Dass man bei Finanzdiva zwischen Fitness- und Money-Adventures auswählen kann, ist abgefahren – Dann ist da natürlich das Konzept der Challenges, in denen du einzelne Combos zu einem absolut genialen Ganzen verbinden kannst. Zum ersten Mal scheint es, als gäbe es keine Grenze mehr, wie gut du im Alltag werden kannst. 

Kat€

Das Warm-Up

Vergiss nie, dich vorm Training ordentlich aufzuwärmen. Ideale Warm-Up-Übungen sind:

  • Hampelmann
  • Auf der Stelle joggen
  • (imaginäres) Seilspringen (versuch’s mal in der Hocke =)
  • Schattenboxen
  • Sprints auf der Stelle

Die Übungen

1 Liegestütz auf Knien

Körperstreckung: Aus der Bauchlage auf den Knien in die Liegestützposition gehen. Arme nicht ganz durchstrecken, Oberschenkel und Rumpf sind etwa auf einer Linie. Unterschenkel kreuzen: Die Fingerspitzen zeigen nach vorn, den Kopf hältst du in Verlängerung der Wirbelsäule. Senke den Körper ab, bis er fast den Boden berührt. Wichtig: Die Abwärtsbewegung führst du langsam aus. Versuche die Aufwärtsbewegung kraftvoll und explosiv durchzuführen. Variiere diese Übung, indem du den Abstand der Hände veränderst. 20 Wiederholungen, danach 30 Sekunden Pause,  drei Durchgänge.

2 Bergsteiger

Knie im Wechsel anziehen. Geh in die Stützposition. Hände sind unterhalb der Schultern. Beine und Rumpf bilden eine Linie. Kopf ist in Verlängerung der Wirbelsäule. Blick geht in Richtung Boden. Zieh explosiv das rechte Knie nach vorn. Danach streckst du schnell das rechte Bein nach hinten, während du das linke Knie nach vorne ziehst. Eine Minute durchhalten, danach 30 Sekunden Pause. Drei Durchgänge.

3 Seitstütz mit Knieheben

Ausgangsposition Seitstütz. Körpergewicht auf dem linken Unterarm und der linken Fußaußenkante. Nun das rechte Bein leicht anheben – kleine Auf- und Ab-Bewegungen. 10-mal, danach Seitenwechsel, drei Durchgänge.

 

Die Fitness-Challenge

Fünf-Minuten-Fit-Test: 1 Minute Übung, dann 30 Sekunden Pause. Nach jeder Übung notierst du dein Ergebnis. Mach Trink- und Bewegungspausen, wenn notwendig. Bei Einschränkungen (Diabetes, Schmerzen) KEINEN Fit-Test durchführen – vorher Arzt konsultieren.

Du willst MEHR Zutaten für einen Traumbody? Bitteschön!

Die Finanz-Workout-Challenge:

One fd-read a day keeps poverty away: Plane jeden Tag 20 Minuten für ein klitzekleines Finanz-Workout ein. Finanzdiva zeigt dir jeden Tag einfache Wege zu MEHR Geld am Ende des Monats. Obendrauf gibt’s easy Traumbody-Tipps.

Du denkst, 20 Minuten sind nicht drin? Dein Terminkalender ist gnadenlos überfüllt? Dann bist du entweder urlaubsreif oder brauchst einen kleinen Zeit-Management-Guide.

Du willst das komplette Finanzworkout-Programm durchziehen? Hier geht’s zum 90 Tage-Plan. Ideal für Diven wie dich!

 

1 comment

  • katjaeckardt

    […] Wenn dir das zu anstrengend ist, dann findest du hier die leichte Variante. […]

Input your search keywords and press Enter.