Now Reading:

Hair-Tipps by Winni Baader

Perfektes Styling ist ein Karriere-Booster! 

Abgetragene Schuhe, ausgewaschene Kleidung, ein lang überfälliger Hair-Cut. Es gibt Menschen, die sparen an ihrem Äußeren. Unternehmer und It-Friseur Winni Baader weiß, dass ein vernachlässigter Look schnell das Ende der Karriere bedeuten kann. Er verrät, wieso dich der ultra-kurze Pixie-Cut zur eisernen Business-Lady macht.

©Peter Paul Altmann

PINK-Power: Stars wie Cara Delevingne machen den Pixie zum angesagten Kurzhaar-Trend. Der Basic-Cut ist ein Erfolgs-Garant. Denn: Er betont die Weiblichkeit und verleiht zugleich eine starke Ausdruckskraft für ein selbstbewusstes Auftreten.

WEM STEHT’S? Er passt hervorragend zu ovalen, leicht kantigen Gesichtern und betont einen schön geformten Hinterkopf. Übrigens: Der Cut ist für jede Haarstruktur geeignet.

MUST-HAVES: Unbedingt zu diesem Schnitt Make-up tragen! Dazu Gel in die Strähnen geben, Scheitel ziehen, Vorderpartie zur Seite streichen. Fertig!

KUNTERBUNT: Auch wenn der Pixie in einem knalligen pink noch mehr Blicke anzieht, solltest du im Office besser einen klassischen Farbton wählen. Kleiner Tipp für Mutige: Dank Farbspray kann man privat Farbe bekennen und problemlos mit Shampoo wieder auswaschen.

PARTY-LOOK: Kurze Haare sind nichts für Langweiler! Vorm Ausgehen einfach Haare mit den Händen zurecht stylen, Pony ins Gesicht kämmen und das Ganze mit Haarspray fixieren. Nicht vergessen: Ein Satinband verleiht dem Boho-Chic das gewisse Etwas.

Du hast Fragen an Winni? Hier findest du ihn! 

Wieso trägt Kat€ immer den gleichen Look?

Hier gibt’s die Antwort garniert mit wunderschönen Aufnahmen vom Hair-Spezialisten.

Du willst keine Finanzdiva-Story mehr verpassen? Dann adde uns auf Facebook oder Youtube.

 

1 comment

  • katjaeckardt

    […] Der Karriere-Booster! Passend zum Haircut gibt’s hier wertvolle Styling-Tipps vom Meister […]

Input your search keywords and press Enter.