Now Reading:

Gaumenfreuden für jedes Portemonnaie

Schaltet man den Fernseher ein, kann man sich vor lauter Kochsendungen kaum retten. Öffnet man parallel den Kühlschrank und den Geldbeutel, erblickt man nichts als gähnende Leere. Finanzdiva hat die Lösung für alle, die ihren Geldbeutel, Kühlschrank und Nerven schonen wollen. Und wenn dich Kochen mehr als langweilt, klingel doch mal nebenan. Zu zweit macht schlemmen viel mehr Spaß. Und dann klappt’s vielleicht auch mit dem Nachbarn.

Bevor es ans Eingemachte geht, findest du im Folgenden 5 easy Spar-Tipps:

1. Eigenmarken sind günstiger:

Es muss nicht immer der Discounter sein. Gourmet-Schnäppchen gibt es auch im herkömmlichen Supermarkt. Schau, welche Eigenmarke im Regal steht. Die Preise sind hier in der Regel günstiger als die im TV beworbenen Premium Marken.

2. Vegetarisch ist preiswert:

Finanzdiva will dich nicht zum Vegetarier erziehen. Ab und zu ein vegetarisches Gericht schont aber deinen Geldbeutel. Am günstigsten sind Kartoffeln, Karotten, Zwiebeln oder Tomaten. Beachte zudem, dass Saisongemüse nicht immer billig ist. Spargel kann ganz schön ins Geld gehen. Kohl & Co. Hingegen sind ganzjährig spottbillig. Und für alle Fleischliebhaber: Wenn es unbedingt täglich Fleisch sein soll, probiere auch einmal die günstigeren Varianten, wie Würstchen, Schinken oder Hackfleisch.

3. Kochen frisst Strom:

Denke immer daran, beim Kochen den Deckel drauf zu tun. Und wie im wahren Leben sollte der Deckel unbedingt zum Topf passen. Sonst geht Energie verloren. Nutze auch die Nachwärme, indem du den Herd vorzeitig ausschaltest. Gemüse und Kartoffeln können nachziehen und Pfannengerichte nachschmoren. Probiere das Gleiche beim Backen aus. Backzeiten verkürzt du einfach um zehn Minuten, wenn du die Ofentür zulässt und der Kuchen nachgart.

4. Toaster anschalten

Wer morgens nur ein bis zwei Brötchen aufbacken möchte, sollte anstelle des Backofens den Toaster nutzen. Das Gleiche gilt fürs Wasserkochen. Hier ist es günstiger, den Wasserkocher herzunehmen. Übrigens solltest du den auch für Nudelwasser hernehmen.

5. Weniger ist mehr

Wer denkt, die Kartoffeln müssen beim Kochen bedeckt sein, irrt. Es reicht völlig aus, wenn der Boden mit Wasser bedeckt ist. Der Dampf reicht aus und wertvolle Vitamine bleiben erhalten.

 

Du willst noch MEHR sparen? Dann hier entlang.

Lesen macht hungrig! Aber aus was muss man bei einer gesunden Ernährung achten? Fitness-Coach Chris verrät dir, wie einfach es ist, sich gesund zu ernähren und beim Essen abzunehmen.

Input your search keywords and press Enter.